HERZENSBILDUNG

Unsere Kinder sind unsere Hoffnung für die Zukunft.  Sie werden vor allem dadurch geformt, wie wir für sie sorgen und sie fördern. Unsere Kinder werden in ihrem Leben vielen Problemen und Herausforderungen begegnen. Daher müssen wir sie mit einem ausgeprägten Sinn für Richtig und Falsch ausrüsten, für Prinzipien und Gerechtigkeit.
 

Der Mensch als ein Bergwerk reich an Edelsteinen...

Der wahre Schatz, den wir unser Leben lang mit uns tragen, sind die Stärken unseres Charakters und die Fähigkeiten unserer Seele. Die beste Zeit im Leben, unseren Charakter zu formen und geistige Eigenschaften zu entwickeln, ist wenn wir jung sind.

"Betrachte den Menschen als ein Bergwerk, reich an Edelsteinen von unschätzbarem Wert. Nur die Erziehung kann bewirken, dass es seine Schatze enthüllt und die Menschheit daraus Nutzen zu ziehen vermag"

Eine der grundlegenden Annahmen ist die "edle Natur" des Menschen. Allein durch die Annahme, dass jedes Kind "ein Bergwerk, reich an Edelsteinen von unschatzbaren Wert" ist, gehen die Erziehenden weg von der derzeitigen, vielfach zu beobachtenden erzieherischen Praxis. Statt das Kind wie einen leeren Becher langsam mit Informationen, Werten und Einstellungen zu fÜllen, unterstützen sie das Kind, seine ihm innewohnenden "Edelsteine" zu fördern.
 

INHALTE

In den Kinderklassen werden den Kindern in liebevoller Atmosphäre auf spielerische Art und Weise (durch Geschichten, Zitate, Theater, Spiele, Malen und Basteln) Tugenden (d.h. gute Charaktereigenschaften) vermittelt und sie lernen diese im täglichen Leben umzusetzen, z.B. Ehrlichkeit, Höflichkeit, Respekt, Hilfsbereitschaft, Geduld, Liebe,...

Auch die künstlerischen Fähigkeiten der Kinder, wie beispielsweise Gesang, Zeichnen oder Theaterspiel werden gefördert.

Ein weiterer Schwerpunkt ist der Abbau von Vorurteilen, wodurch die Kinder befähigt werden, die Vielfalt der Menschen anzuerkennen und zu respektieren.

FÜR WEN

Kinderklassen zur sog. "Herzensbildung" stehen allen Kindern jeder Religionszugehörigkeit und Weltanschauung zwischen 3 bis 11 Jahren kostenlos offen. Ab dem Alter 11/12 Jahre kann an der Juniorengruppe teilgenommen werden. Das Verbindende wird über das Trennende gestellt. Wir lernen gemeinsam als eine Menschheitsfamilie zusammenzuarbeiten.

Alle, die gerne mitarbeiten wollen, sind herzlich willkommen.

ANSPRECHPERSONEN:

Sandra Sobhian 0699/17288551

Mag. Nadia Niyazi 0660/5775994

info@oase-ebreichsdorf.at

IMPRESSIONEN

Die Oase

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.