Leser-Erklärung/Benützungsvereinbarung 

Die Daten werden mittels elektronischen Anmeldeformulars übermittelt. Danach muss die Jahresgebühr überwiesen werden. Beim ersten Besuch in der Oase bekommen Sie ihren Bücherpass, eine Jahreskarte und den online Zugang. Außerdem muss die Lesererklärung/Nutzungsvereinbarung unterschrieben werden. Bei Kindern unter 14 Jahren macht dies ein Erziehungsberechtigter.

Jede Änderung des Namens oder der Anschrift ist bitte sofort bekanntzugeben. Ebenso ist der Verlust des Bücherpasses oder der Jahreskarte zu melden, damit dessen missbräuchliche Verwendung verhindert werden kann. Neuausstellung: 1€

Der Nutzer erteilt ausdrücklich seine Zustimmung zur elektronischen Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten. Ohne dieser Zustimmung ist kein Verleih möglich.

Die Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden, die Mitgliedschaft erlischt dann, ihre Daten werden umgehend gelöscht.

Die Verleihdauer beträgt 3 Wochen. Diese Frist kann auf Wunsch vor Ablauf um eine weitere Woche verlängert werden. Bei verspäteter Rückgabe ist eine Säumnisgebühr zu zahlen. Diese beträgt 0,50€ pro Medium/Woche.

Ein Verleih der Medien an Dritte ist ausnahmslos untersagt. Bei Entlehnung von CDs und Hörbüchern übernehmen wir keine Haftung für die Kompatibilität mit den jeweiligen Gerätekonfigurationen sowie keine Gewährleistung bei unsachgemäßer Handhabung. 

Bei Beschädigung ist voller Ersatz zu leisten. Die auf einer CD/DVD gespeicherten Daten unterliegen in ihrer Gesamtheit urheberrechtlichen Schutzbestimmungen. Es ist daher insbesondere untersagt: die CD oder Teile davon auf welche Art und Weise auch immer zu vervielfältigen bzw. Kopien davon anzufertigen oder die CD an Dritte zu welchem Zweck auch immer weiterzugeben;

Sie werden gebeten die entliehenen Medien schonend zu behandeln und die Leihfrist einzuhalten. Geht trotzdem mal ein Buchverloren oder wird beschädigt, muss Ersatz geleistet werden (Kostenersatz des Anschaffungswerts).

Datenschutzerklärung:

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung in unserer Bibliothek.

Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Durchführung des Verleihs erforderlich. Ohne diese Daten können wir keinen Verleih von Medien durchführen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nur in notwendigen Fällen – bei technischen Problemen das Benutzerkonto betreffend an einen IT-Beauftragten - und nur an DSGVO- konforme Dienstleister. Möchten Sie, dass Ihre Daten gelöscht oder geändert werden, geben Sie uns dies bitte bekannt. Eine Löschung der Daten hat zur Folge, dass Sie keine Medien mehr entlehnen können. Sollten Sie die Bibliothek nicht mehr nutzen wollen, werden Ihre Daten gelöscht.

Newsletter:

Sie haben die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren. Dafür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Einverständnis. Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren, indem Sie uns darüber informieren. Wir löschen umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

 


 

 

Die Oase

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.